Coming soon: Kult Verein Stemmer

Die Gründung eines neuen Vereins in Stemmer steht an: Der “Kult Verein Stemmer” – Sonntag 13.11.2016 15:00 Uhr im Schützenhaus an der Sporthalle
“Coming soon”, so  Manuel Krietemeier, 1. Vorsitzender des künftigen Vereins: Kult Verein Stemmer. Die Neugründung ist für den 13. November 2016 festgelegt.

Was macht der neue Verein: Die Gründer der Stemmeraner Osternacht haben sich überlegt einen eigenen Verein zu gründen und erhalten schon jetzt enormes Feedback von Seiten der Stemmeraner. Zu den Gründern gehören neben Manuel Krietemeier, Peter Schlötel (2. Vorsitzender), Kai Lüttke (Kassierer) und Stephan Westermann (Schriftführer). Mit Spaß dabei und einigen neuen Ideen haben sich die Gründer überlegt, neben der Osternacht auch andere Events zu planen. Allerdings nur in kleinem Rahmen und ohne andere Veranstaltungen zu behindern, denn alle Mitglieder sind auch in den vielen anderen Vereinen vor Ort aktiv.

Die Truppe ist witzig und motiviert. Wer Mitglied werden möchte, kann sich gerne an Manuel Krietemeier wenden: Tel. 0171 – 7519583 oder wer Lust hat kommt am 13.11.2016 um 15:00 Uhr zum SCHÜTZENHAUS.

Teile diesen Beitrag

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch interessant

Weitere Beiträge

Ortsvorsteher: Bleiben Sie gesund!

Nach der Regierungserklärung vom 22. März ist es geklärt, wie wir uns in den nächsten Wochen verhalten sollen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren.

Kein Schützenfest in Stemmer

Der Schießbetrieb wird mit sofortiger Wirkung eingestellt. Himmelfahrt kein Königsschießen und auch das Schützenfest mit Fest der Interessengemeinschaft Schießsport findet nicht statt.

JHV abgesagt

Wir müssen euch leider mitteilen, dass Aufgrund der jetzigen Lage durch den Coronavirus die morgige Jahreshauptversammlung abgesagt wird.

JHV TV Stemmer 2020

Am 06.03.2020 lud der TV Stemmer seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2019 in das Lokal „Zur Stemmer Post“ ein. Es waren insgesamt 35 Mitglieder anwesend, unter ihnen die Ehrenmitglieder Heinz Spönemann und Manfred Schröder.