Ausdrucksstarke Vorstellung vor ungewöhnlicher Kulisse

Ein Autohaus als Theaterkulisse gab den Akteuren Fynn Schmidt, Anita Kopp, Tabea Nacke und Johannes Hellmund eine neue Herausforderung vor ausverkaufter Halle.

Eine grandiose Vorstellung über die Inszenierung eines Theaterstückes mit Tiefgang. Urkomisch, absolut mitreißend sorgten die unterschiedlichen Charaktäre für eine besondere Darstellung von dem Theater an sich und den alltäglichen Problemen über Anerkennung, Alter und Niveau. Alles nur Theater??
Das Publikum brachte mit Standing Ovation dem Stück und Ihren Darstellern die berechtigte Resonanz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Noch interessant

Weitere Beiträge

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24

LG-Bau mit imposanten Um- und Ausbau

Lukas Glück, Inhaber von LG-Bau www.lg-bau-minden.de hat sich einen Traum erfüllt. „Es ist alles so schön geworden, zum einen verdanke ich das meiner Frau, die