Mehrzweckhalle Stemmer wird wieder für den Sport freigegeben

Stadt Minden – Pressestelle 28. Juli 2022 Wenig Geflüchtete kommen aktuell nach Minden – Stadt Minden hat seit Wochen ihr Aufnahmesoll übererfüllt – In rund zwei Wochen kann der Ball wieder rollenMinden. Die für die Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine vorbereitete Mehrzweckhalle in Minden-Stemmer wird wieder zurückgebaut. Das hat in dieser Woche der Verwaltungsvorstand […]

100 Jahr Feier

Am 10.06.2022 war es endlich soweit. Wir konnten unsere lange geplante 100 Jahr Feier nachholen. Ursprünglich im Rahmen des Sportfestes an der Sporthalle geplant sind wir in unser Vereinslokal „Zur Stemmer Post“ ausgewichen.Gemeinsam mit vielen Mitglieder haben wir bei bestem Wetter einen wunderschönen Abend im Biergarten bei leckerem Essen und kalten Getränken verbracht. Ein Highlight […]

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24 Grad, wahrscheinlich sind es die Frühschwimmer am Montag um 6:00 Uhr, die dem Wetter trotzen werden.Zum Glück haben wir keine Corona-Beschränkungen mehr, dennoch werden die Tageskarten weiterhin mit Barcode ausgegeben, […]

Hafenschule und Mehrzweckhalle Stemmer: Stadt ist startbereit zur Aufnahme

Stadt Minden – Pressestelle 25.Mai 2022 Eingerichtete Gemeinschaftsunterkünfte bieten insgesamt 200 Plätze – „Nur eine Zwischenlösung“ – Ziel bleibt es, alle Geflüchteten in Wohnungen unterzubringen. „Gut vorbereitet“ ist die Stadt Minden für die weitere Aufnahme von geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Knapp 980 Frauen, Männer und Kinder aus dem Kriegsgebiet sind seit Ende Februar bereits […]

LG-Bau mit imposanten Um- und Ausbau

Lukas Glück, Inhaber von LG-Bau www.lg-bau-minden.de hat sich einen Traum erfüllt. „Es ist alles so schön geworden, zum einen verdanke ich das meiner Frau, die sich mit der Wahl der Fassadenfarbe „Anthrazit“ durchgesetzt hat. Und mein Wunsch war die LED Beleuchtung des Logos.“ Lukas Glück präsentiert stolz das große neue Gelände, das einst die Schmiede […]

Reichlich Gründe für das Ende des Kartoffelmarktes

Kartoffelmarkt 2018

  Auch wenn es ihm nicht leichtgefallen ist, der Kartoffelmarkt ist Geschichte. Wolfgang Lüftner, Gründer und Organisator hat den Kartoffelmarkt 2022 abgesagt und hat in seinem Schreiben viele verständliche Gründe genannt. Natürlich wissen wir nicht, wie sich die Pandemie bis zum Herbst entwickelt – es wäre zu schön, wenn wir das Thema „Corona“ endgültig beenden […]

Aktion „Saubere Landschaft“ 2022

Anfang April 2022 wurde zur Aktion „Saubere Landschaft“ aufgerufen und 25 Saubermacher*innen sammelten rund um Stemmer Müll auf. Schneereste machten die Suche nicht ganz einfach aber es kamen dennoch viele Säcke zusammen. Die wurden an den Bushaltestellen gesammelt und zum Abschluss von Udo Braun-Niermann abgefahren.  Gemeinsam mit den Helfern in der Halle – Umbau zur […]

Sporthalle wird Unterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Stemmer Sporthalle wird Unterkunft für Geflüchtete und am Sonntag (27.03.2022) hatte die Stadt Minden zur Info-Veranstaltung eingeladen. Etwas verwundert waren die Stemmeraner, dass sämtliche Pläne aktuell erst beginnen. Sie waren davon ausgegangen, dass bereits alles durchgeplant ist und sie über Vorgehen und Unterstützungsmöglichkeiten informiert werden. Statt dessen steht die Planung ganz am Anfang und […]

Gedanken zum Wendepunkt unserer jüngsten Geschichte

Liebe Stemmeraner Bürger und Bürgerinnen Wir erleben in diesen ersten Tagen im März etwas, was die meisten von uns zu unseren Lebzeiten noch nicht gesehen haben, und was wir nur aus dem Geschichtsunterricht und Erzählung unser Eltern oder Großeltern kannten. Es ist ein Schock mit Ansage und trotzdem können wir es immer noch nicht glauben, […]

Weihnachtsgrüße 2021

Jeder Tag in unserem Leben sollte ein Weihnachtstag sein, an dem wir Freude empfangen und austeilen. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nun geht ein weiteres Jahr im Schatten der Corona Pandemie zu Ende. Vieles erschien uns zu Beginn des Jahres nicht möglich. Aber so, wie nach einer tiefgefrorenen Nacht der kommende Tag uns mit Sonnenschein und […]