Frieda Finke älteste Teilnehmerin bei der Seniorenfeier mit 98 Jahren

 

Wie schön, dass wieder einmal zahlreiche Seniorinnen und Senioren zum traditionellen Kaffeetrinken unserer Einladung zum Seniorennachmittag gefolgt waren und einen besonderen Dank an die vielen Helfer beim Aufbauen, Tische decken, Kaffee einschenken, Aufräumen, Abbauen und Abwaschen. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei der Bäckerei Redeker für den großzügig gespendeten Kuchen und bei allen weiteren die uns die Räumlichkeiten angeboten haben, die Kaffeethermen und vieles mehr. 

Es war ein gemütlicher Nachmittag mit wunderschön klassischer Untermalung von den Geschwistern Anastasia und Javier und netten Grußworten von Pastor Thomas Salberg und Hans-Jürgen Weber (Kreistagsabgeordneter für den Mindener Norden). Der Abschluss galt wieder den ältesten Teilnehmern und wie schon 2009, 2010 und 2011 war Frieda Finke mit ihren rüstigen 98 Jahren unschlagbar. Der älteste Teilnehmer war in diesem Jahr Heinrich Traue mit auch schon 89 Jahren. 

Ich freue mich mit Ihnen auf das nächste Jahr.

Ihre Heidrun Kruse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch interessant

Weitere Beiträge

Sommerfest 2023 im Fritz-Homann-Bad

Sommerfest 2023 im Fritz-Homann-Bad

Nach mehreren regenreichen Wochen sind für die Schüler in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien, im wahrsten Sinne des Wortes, ins Wasser gefallen. Pünktlich zum Schulbeginn kam auch

11. Stemmeraner Osternacht 2023

Es war Ostern und die Stemmeraner Osternacht stand bevor. In diesem Jahr hatten wir grünes Licht, um uns wie gewohnt an der Sporthalle Stemmer für

Gruss Ortsbürgermeister

Grußwort zum Jahreswechsel

Nun geht auch dieses Jahr zu Ende. 2022 – nicht wirklich ein gutes Jahr. Nachdem die Corona – Pandemie überwunden schien begann der Krieg in