2. Tag beim Sport- und Schützenfest 2013 mit lustiger Abschiedsgala

Die 1.Männer des HSV Minden-Nord sorgten am 2. Tag des Sport- und Schützenfestes für eine humorvolle Einlage mit einer Abschiedsgala. In diesem Jahr wurden neben Jochen Borcherding, Trainer und „Mannschaftsfahrtreiseleiter“, Julian Kaatze, Florian Brill, Maik Dittrich und die A-Jugendlichen von GWD verabschiedet.

Eine Ehrensache für viele ehemaligen Spieler ihr Können erneut unter Beweis zu stellen, und auch „Bocho“ zeigte seine spielerischen Talente und Moderator Lars Hallmann wollte ihn gleich für die 3. Männermannschaft unter Vertrag nehmen. Ein spielerisches Highlight zwischen Jung und Alt.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Noch interessant

Weitere Beiträge

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24

LG-Bau mit imposanten Um- und Ausbau

Lukas Glück, Inhaber von LG-Bau www.lg-bau-minden.de hat sich einen Traum erfüllt. „Es ist alles so schön geworden, zum einen verdanke ich das meiner Frau, die