Posaunenchor Workshop im Krummen Hof

Ein ganzes Wochenende üben steht auf dem Programm für den Posaunenchor Friedewalde. Geübt wird für das große Fühjahrskonzert am 12. April 2015 um 19:00 Uhr in der Friedewalder Kirche.

Normalerweise ist das Konzert zum 1. Advent ein besonderer Höhepunkt für den Posaunenchor aus Friedewalde, allerdings sind die Lieder dann auf die Weihnachtszeit bechränkt. In diesem Jahr startet der Posaunenchor mit dem Frühjahrskonzert und mit einem großen Repertoire: Musik von Choralen bis modernen Swing. Das heißt noch einige Stunden üben für die 18 Spieler im Alter von 11-84 Jahren.
Weitere Informationen zum Posaunenchor auf www.friedewalde.de  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Noch interessant

Weitere Beiträge

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24

LG-Bau mit imposanten Um- und Ausbau

Lukas Glück, Inhaber von LG-Bau www.lg-bau-minden.de hat sich einen Traum erfüllt. „Es ist alles so schön geworden, zum einen verdanke ich das meiner Frau, die