Wilhelm Mohrhoff nach 50 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden

Wilhelm Mohrhoff nach 50 Jahren Vorstandsarbeit ausgeschieden

Anni Mohrhoff, Ingrid Meyer, Heinrich Kropp, Gerhard Klöpper neue Ehrenmitglieder

Minden-Stemmer (htj)  Jahresberichte, Wahlen, Ehrungen und das diesjährige Schützenfest standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung bei den Stemmer „Zentrum“ Schützen, zu der der erste Vorsitzende Heinrich Mohrhoff, neben vielen Schützen, auch den Ehrenvorsitzenden Wilhelm Mohrhoff, die Ehrenmitglieder Wilhelm Schwier, Wilfried Fabry sowie den amtierenden Schützenkönig Gerhard Lorenz begrüßen konnte.

Nach 50 Jahren aktiver Vorstandsarbeit schied Wilhelm Mohrhoff aus dem Vorstand aus.
1961 trat er dem Verein bei und wurde 1965 dritter Schießwart. Von 1968 an führte er den Verein als erster Vorsitzender bevor er das Amt im Jahre 1998 an seinen Sohn Heinrich abgab. Unter Wilhelm Mohrhoffs Regie wurde 1969 die erste Damenmannschaft ins Leben gerufen.
Großen Anteil hatte er am Bau des neuen Schießstandes im Bügerzentrum Nord in Stemmer. Lange Zeit war er als aktiver Sportschütze tätig und stand bis dato dem Verein als Altersschießwart zur Verfügung.
Vorstand und Verein dankten Willi Mohrhoff mit einem großen Präsentkorb.
Für ihre langjährigen Verdienste im Schützenwesen und zum Wohle des Vereins wurden
Anni Mohrhoff, Ingrid Meyer, Heinrich Kropp und Gerhard Klöpper zu Ehrenmitgliedern ernannt. Unter Anni Mohrhoffs Regie als Damenwartin und aktive Sportschützin fanden viele Frauen den Weg in den Schützenverein. Lange Zeit fungierte Ingrid Meyer als stellvertretende Schriftführerin und übernahm Funktionen im Schützenkreis Minden. Heinrich Kropp und Gerhard Klöpper sind auch heute noch als aktive Sportschützen auf IG-Ebene und im Schützenkreis Minden für die Stemmer „Zentrum“ Schützen unterwegs. Maßgeblich beteiligt waren beide auch am Schießstandbau.
Alle vier sind bis zum heutigen Tag da, wenn es im Verein was zu tun gibt…
In den Jahresberichten wurden noch einmal an die Veranstaltungen, Höhepunkte und Schießergebnisse im letzten Jahr erinnert. .
Bei den satzungsmäßig offenen Vorstandswahlen wurden Doris Schelp, Wolfgang Lüftner und Kai Hallmann zu neuen Beisitzern gewählt.
Neuer Kassenprüfer ist Wilfried Fabry. Doris Schelp und Detlev Meisolle sind weiterhin für den Ordensausschuss zuständig und den Festausschuss bilden Tina Werthenbach und Helmut Borcherding.
Ehrungen und Beförderungen
Für 25 jährige Mitgliedschaft erhielten Anneliese Meyer ( Kreugers Anneliese), Martina und Siegfried Ludwig die Treuenadel. Seit 10 Jahren sind Lucas Krömer und Volker Meyer im Verein. Mit der Verdienstnadel des Westfälischen Schützenbundes wurde Oliver Benub ausgezeichnet und Dietmar Schlüter konnte aus den Händen der Vorsitzenden der Interessengemeinschaft Schießsport im ehemaligen Amt Petershagen, Doris Schelp, die Goldene Ehrennadel in Empfang nehmen. Über das silberne Vereinsabzeichen freute sich Helmut Borcherding.
Lars-Eric Borcherding und Wolfgang Lüftner bekamen die silberne Schützenschnur an ihre Uniformjacke. Über die erste silberne Eichel freute sich Helmut Borcherding. Gerhard Klöpper nahm die dritte goldene Eichel und Anette Lorenz die fünfte goldene Eichel in Empfang. Neuer Hauptfeldwebel wurde Wolfgang Meier.

Noch keinen Schützenfesttermin gefunden
Leider ist für das diesjährige Schützenfest noch kein Termin gefunden.
Doch traditionell treffen sich alle Stemmer Bürger, Ortsvereine, Schützen sowie die vielen Vatertagsausflügler in gewohnter Weise am Donnerstag, den 14. Mai 2015 (Himmelfahrt) am Schießstand am Bürgerzentrum Nord in Stemmer zum Vereinskönigschießen, Ortspokal-
schießen und Pokalschießen der ehemaligen Vereinskönige. Zeitgleich findet auch das Pokalschießen zum Erhalt des Fritz-Homann-Bades , dessen Erlös dem Förderverein zu Gute kommt, statt.
Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften finden vom Montag, den 16. Februar bis Sonntag, den 22. Februar statt.
Zum Königsball laden das amtierende Königspaar Gerhard Lorenz und Monika Eikmeier am Samstag, den 28. März ab 18.30 Uhr ins „Hotel „Zur Stemmer Post“ ( Bewig) ein.

Foto: Gerhard Klöpper (sitzend links) Anni Mohrhoff (sitzend 2. v. rechts) Ingrid Meyer (sitzend rechts) und Heinrich Kropp ( stehend 5. v. links) wurden Ehrenmitglieder bei den Stemmer „Zentrum“ Schützen. Wilhelm Mohrhoff (sitzend Mitte) schied nach 50 Jahren aus dem Vorstand aus.

Schreibe einen Kommentar