Cold-Water-Beer-Challenge

Cold-Water-Beer-Challenge des SV „Zentrum“ Stemmer

Der SV "Zentrum" Stemmer erhielt vom Schützenverein Todtenhausen eine Nominierung zur Cold-Water-Beer-Challenge.

Dabei geht es um Wasser, Bier und um ein Video, dass innerhalb einer Woche als Antwort geschickt werden muss. Wenn das nicht erfüllt wird muss ein 30l Fass Bier gesponsert werden. Aber das Bier ist eigentlich Nebensache, es geht um die Ehre und der Schützenverein „Zentrum“ Stemmer nahm die Herausforderung an. Gerd Lorenz übernahm die Planung und Sonntag 20.08. hieß es dann um 10:30 Uhr antreten im Fritz-Homann-Bad.

https://www.youtube.com/watch?v=99U_WebMO-c

Die Ideen schwappten über und jeder brachte sich in das Challenge-Projekt ein. Mit jeder Sequenz kamen wieder neue Richtungen und Vorschläge. Eine witzige Aktion und der Schützenverein „Zentrum“ Stemmer freut sich jetzt über die Antworten von den Schützenvereinen Südfelde und Kutenhausen, die von Stemmer nominiert wurden.

Schützenverein Kutenhausen hat mit einem tollen Video auf die Nominierung geantwortet:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und auch aus Südfelde gibt es eine passende Antwort. Schon witzig, was die alle auf die Beine stellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch interessant

Weitere Beiträge

Gruss Ortsbürgermeister

Grußwort zum Jahreswechsel

Nun geht auch dieses Jahr zu Ende. 2022 – nicht wirklich ein gutes Jahr. Nachdem die Corona – Pandemie überwunden schien begann der Krieg in

Weihnachtszauber im Fritz Homann Bad

Auch im Jahr 2022 fanden zur Adventszeit wieder kleine Aktionen im Fritz Homann Bad statt.Der Eingangsbereich war festlich geschmückt und an jedem Adventssonntag fand dort

100 Jahr Feier

Am 10.06.2022 war es endlich soweit. Wir konnten unsere lange geplante 100 Jahr Feier nachholen. Ursprünglich im Rahmen des Sportfestes an der Sporthalle geplant sind

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24