Wolfgang Lüftner eröffnet Schwimmbadsaison 2018

Saisonstart 2018 im Ringeldress

es ist soweit, Wolfgang Lüftner hat die Schwimmbadsaison 2018 wie immer in seinem kultigen Ringeldress eröffnet. Einige Renovierungen sind noch am letzten Tag fertig geworden, wie die Duschanlage am Beckenrand von der Firma Schlottmann. Ein besonderer Dank geht an alle Aktiven, die die letzten Wochenenden in den Umkleiden und auf dem Außengelände am Wirken waren. Einiges ist geschafft, wie der neue Sockel des Einer-Sprungbretts oder der geräumige Eingangsbereich mit dem neuem Aufgang. Andere Renovierungen, wie z.B. das Dach, müssen noch warten.

Aber jetzt können sich alle erst einmal erholen und die Saison genießen. Noch ein paar Wolken schoben sich am Eröffnungstag vor die Sonne  – aber das restliche Pfingstwochenende sorgte für einen guten Start im Fritz-Homann-Bad.  Also auf ins Schwimmbad nach Stemmer: „Wir freuen uns auf dich!“
Fotos in unserer Galerie

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch interessant

Weitere Beiträge

Badesaison 2020 eröffnet

Die Badesaison 2020 ist eröffnet. Stellungnahme von Wolfgang Lüftner, 1. Vorsitzender des Fördervereins Fritz-Homann-Bad.

Gottesdienste im Mai und Juni

Am Donnerstag, 21. Mai (Himmelfahrt) werden wir um 11:00 Uhr einen Freiluftgottesdienst am Krummenhof feiern. Der gemeinsame Gottesdienst mit der Kirchengemeinde Petershagen an der Meßlinger

Aktion saubere Landschaft 2020

In diesem Jahr haben wir auf die gemeinsame „Aktion saubere Landschaft“ verzichtet, die Stemmeraner haben ganz andere Sorgen in der Coronakrise. Unser Dorf sollte aber

Ortsvorsteher: Bleiben Sie gesund!

Nach der Regierungserklärung vom 22. März ist es geklärt, wie wir uns in den nächsten Wochen verhalten sollen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren.