Ein Insektenhotel für Stemmer

Ein Insektenhotel für Stemmer

Bislang wurde das kleine Wäldchen hinter der Sporthalle vernachlässigt, doch jetzt hat sich dort etwas getan.  Stemmers Ortsvorsteher Udo Braun-Niermann hat das Projekt Wäldchen in Angriff genommen: Der Sitzpilz wurde mit Hilfe des Tischlers Schmiedel saniert und Schüler und Schülerinnen der Klasse 4a der Grundschule Am Wiehen haben ein Insektenhotel für Stemmer gebaut. Der Kult-Verein-Stemmer hat den Aufbau übernommen.

Ideen gibt es für den schönen Platz hinter der Sporthalle noch genug, aber dafür wird noch finanzielle Unterstützung benötigt. Obwohl die Stemmeraner ehrenamtlich helfen werden Materialien gebraucht. Wer das Projekt „kleines Wäldchen“ unterstützen möchte, kann sich gerne an Udo Braun-Niermann wenden: Tel.: 0178 5191208

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch interessant

Weitere Beiträge

Gruss Ortsbürgermeister

Grußwort zum Jahreswechsel

Nun geht auch dieses Jahr zu Ende. 2022 – nicht wirklich ein gutes Jahr. Nachdem die Corona – Pandemie überwunden schien begann der Krieg in

Weihnachtszauber im Fritz Homann Bad

Auch im Jahr 2022 fanden zur Adventszeit wieder kleine Aktionen im Fritz Homann Bad statt.Der Eingangsbereich war festlich geschmückt und an jedem Adventssonntag fand dort

100 Jahr Feier

Am 10.06.2022 war es endlich soweit. Wir konnten unsere lange geplante 100 Jahr Feier nachholen. Ursprünglich im Rahmen des Sportfestes an der Sporthalle geplant sind

Wolfgang Lüftner zur Baderöffnung

Wir haben es wieder geschafft die Badesaison zu eröffnen auch wenn es aktuell wegen der Temperaturen nicht zum Baden einlädt. Die Wassertemperatur hat angenehme 24